Menu

5 Ideen für Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche sind einfach klasse!

Wie du bereits in meinem Statement lesen konntest, sind Geschenke aus der Küche einfach klasse! Wirklich jeder wird sich über eine solche Aufmerksamkeit von dir freuen.

Es gibt außerdem hunderte von Anlässen, um zu schenken! Geburtstage, Weihnachten, Glücksbringer zu Neujahr, Hochzeiten und die Einweihungsparty der neuen Wohnung sind nur einige wenige Anlässe. Und trotzdem fehlt dir die passende Idee? Keine Sorge, wir haben dir 5 Ideen zusammengetragen!

5 Ideen für Geschenke aus der Küche!

  1. Trinkschokolade im Winter: Wow, wie hab ich mich gefreut, als ich entdeckte, dass Danny den Adventskalender mit selbstgemachter Trinkschokolade am Stiel aufpeppte. Köstlich! Und es funktioniert herrlich easy: Schokolade nach Wahl schmelzen, in leere Joghurtbecher füllen und nach Herzenslust dekorieren – Stab reinstecken, fertig!
  2. Brot und Salz für die Wohnung: Brot und Salz gehören definitiv zu den traditionellen Geschenken. Vor allem bei einem Einzug in die neue Wohnung. Dieses Geschenk soll Glück und Wohlstand bringen. So ist das Brot ein Grundnahrungsmittel und Salz gehörte vor einiger Zeit zu den Kostbarkeiten. Kartoffelbrot zum Beispiel lässt sich super vorbereiten, mit einem (neuen!) Geschirrtuch hübsch dekorieren. Jetzt drapierst du das Salz oben drauf – fertig!
  3. Eine Torte zum Geburtstag: Jetzt mal ehrlich – kennst du jemanden, der sich NICHT über eine Torte zum Geburtstag freut? Ich auch nicht. Und bei den vielen Möglichkeiten bekomme ich richtig Lust zu backen. Diese Toffifee-Torte von Julia zum Beispiel wird bald ausprobiert. Und bei Tortenlust bekommst auch du garantiert Lust einem Geburtstagskind eine besondere Freude zu machen.
  4. Muffins beim neuen Job: Vielleicht ist dies tatsächlich nicht mehr so üblich. Doch ich kenne es so, dass man sich neuen Kollegen vorstellt. Bei uns geschieht dies generell in der ersten Teamsitzung. Üblicherweise bringt der neue Kollege einige Bonbons und Schokoriegel mit. Doch warum nicht selbst backen? Muffins sind schnell und einfach gemacht und auch gut im Büro etc zu essen. Meine Kollegen lieben vor allem diese Schokomuffins.
  5. Eine Marmelade als Mitbringsel: Schenken ohne eigentlichen Anlass macht mir besondere Freude. Und über selbstgemachte Marmelade hat sich bislang jeder gefreut. Eine gute Einführung ins Marmeladekochen findest du hier.

Jetzt bist du gefragt!

Wen hast du zuletzt mit einem Geschenk aus der Küche so richtig glücklich gemacht? Wie kam deine Idee des diy-Geschenks an? Hinterlasse gerne einen Kommentar – wir sind sehr gespannt auf deine Erfahrungen!

2 Replies to “5 Ideen für Geschenke aus der Küche”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.