Menu

Albondigas – spanische Hackbällchen

Erinnerungen an Spanien werden wach

Der Sommer ist mir zu warm. Zumindest die meiste Zeit, denn ab 25° Celsius finde ich es einfach unerträglich. Danny hingegen sehnt sich regelmäßig danach am Pool zu liegen und spanisches Flair zu genießen. Letztes Jahr haben wir also eine Woche auf Mallorca verbracht. Es war herrlich – blaues Meer und Sonnenschein, ein eigener Pool am Ferienhaus. Das war wirklich Luxus pur. (Obwohl mir ja eine Woche in Schweden immer noch lieber ist… ich brauche nur die Grenze überqueren und fühle mich entspannt!)

In Spanien habe ich dann auch zum ersten Mal Tapas gegessen – spanische Kleinigkeiten, wild durcheinander bestellt. So konnte jeder von Allem ein wenig probieren. Es gab unter anderem gegrillten Ziegenkäse und Lachs – wundervoll. Hackbällchen – Albondigas genannt, gehören traditionell auch dazu. Und als Erinnerung an einen wundervollen Urlaub hat Schwiegermutti erst gestern welche gezaubert. Lecker!

Albondigas – das Rezept

Schneide eine Zwiebel, die Petersilie und den Knoblauch sehr fein und vermenge diese dann mit dem Hackfleisch. Füge etwas Salz und Pfeffer sowie die Eier hinzu. Vermische das Hackfleisch nach Geschmack mit den weiteren Gewürzen und forme 15 -20 Hackbällchen.

Brate die Hackbällchen in einer Pfanne mit heißem Öl rundherum an. Sie sollen ruhig etwas Farbe bekommen.

Würfle die übrige Zwiebel in der Zwischenzeit ebenfalls sehr fein und dünste sie mit etwas Tomatenmark an. Gebe dann die Tomaten aus der Dose hinzu. Lasse das Ganze etwa 10 Minuten lang leise köcheln. Schmecke die Tomatensoße mit Chili, Zitronensaft, dem Abrieb der Zitrone sowie etwas Salz und Pfeffer gut ab.

Zum Schluss lässt du die Hackbällchen in der Soße weitere 10 Minuten leise köcheln.

Guten Appetit!

PS: Bei uns gab es die Albondigas als Hauptgericht mit Paella-Reis. Etwas Weißbrot würde ebenso dazu passen. Probier einfach aus, was dir zusagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *