schmackofazzo

Kürbisbrot – vegan und vollwertig

Kürbisbrot – vegan und vollwertig

Einfach, schnell und super lecker Kürbis ist im Herbst und Winter ein absolutes Muss für mich und meine Familie. Schon im Herbst, wie auch im Winter begleiteten uns Kürbissuppe und Kürbisspalten aus dem Ofen am gedeckten Tisch. (Kürbis lässt sich nämlich klasse lagern, so dass die Saison recht lang ist.) Und dann stolperte ich bei Kürbisbrot – vegan und vollwertig weiterlesen

Vegane Geburtstagskekse

Vegane Geburtstagskekse

Neue Traditionen schaffen Es gibt dieses Sprichwort, das sagt, man solle nicht die Asche weiterreichen, sondern die Glut. Nur so könnten Traditionen lebendig bleiben. Bei uns, wie sicherlich in vielen anderen Familien auch, ist es eine Tradition, dass sich das Geburtstagskind einen Kuchen zum Geburtstag wünschen darf. Unser Großer hat sich in den letzten Jahren Vegane Geburtstagskekse weiterlesen

Kulinarische Bucket List 2020

Kulinarische Bucket List 2020

Mit der Bucket List über den Tellerrand schauen Habt ihr neue gute Vorsätze für das Jahr 2020? Vielleicht mehr Sport machen, ein neues Hobby erlernen oder mehr lesen? Wie, ihr habt gar keine guten Vorsätze oder schlicht keine Ideen? Das wird sich jetzt ändern! Denn ich bin bekennender Listenfan und ohne Listen zum Jahresanfang läuft Kulinarische Bucket List 2020 weiterlesen

Schnelle Bananen-Haselnuss-Kekse

Schnelle Bananen-Haselnuss-Kekse

Klar, gute Kekse schmecken das ganze Jahr und finden vor allem in meiner Familie voller Zuckerschnuten immer einen guten Absatz. Dennoch, nussige Varianten kommen vor allem in den dunklen Jahreszeiten etwas besser an, als im eher leichten Sommer. Daher stelle ich euch genau jetzt das Rezept für Bananen-Haselnuss-Kekse vor, damit ihr gut durch die dunkle Jahreszeit kommt.

„Bin im Garten“ von Meike Winnemuth [Rezension]

„Bin im Garten“ von Meike Winnemuth [Rezension]

Das Buch „Bin im Garten“ von Meike Winnemuth erhielt ich dankenswerterweise als Rezensionsexemplar. Dies beeinflusst meine persönliche Meinung nicht.  Persönliche Gedanken, Einblicke, Rückblicke und ein paar Gartentipps Zugegeben, an den ersten Büchern der Autorin Meike Winnemuth bin ich bislang achtlos vorbei gegangen. Auch ihr gewisser Bekanntheitsgrad als Gewinnerin einer halben Million bei der TV-Sendung „Wer „Bin im Garten“ von Meike Winnemuth [Rezension] weiterlesen