Menu

Gesund und fit in den Ferien – 21 Ideen gegen die Langeweile

Endlich Sommerferien und dann?

Jeder kennt es, die Sommerferien sind eeeeendlich da und dann? Langeweile ist angesagt. Denn die ersten Tage des verdienten Faulenzens schlagen ganz schnell um in „Mama, was kann ich machen?“. Nun haben wir das Glück, dass sich unser Sohn echt gut selbst beschäftigen kann. Er baut mit Lego, liest ein Buch oder er hört ein Hörbuch. Aber sich bewegen? In den Ferien? Von alleine kommt er leider eher selten auf die Idee, dass Bewegung gut tut – also muss die ganze Familie her. Kein Problem – schließlich hat Bewegung noch niemandem geschadet. Und auch die gesunde Ernährung darf in den Sommerferien nicht zu kurz kommen. Gerade der Sommer bietet ja bekanntermaßen mit seinen vielen Früchten tolle Ideen, um ganz viel selbst zu machen. Zuckerfallen adé! Es gibt so viele tolle Möglichkeiten für Fitness- und Gesundheitsaktivitäten in den Sommerferien – für die ganze Familie!

Wir haben einen Plan – Fitte Ferien wir kommen

Doch besonders diese Sommerferien sind etwas ganz Besonderes für uns. Dies sind die ersten „echten“ Schulsommerferien von 6 Wochen Länge. Nicht die gekürzte „Kindergartenvariante“ von nur 3 Wochen. Und 6 Wochen Ferien wollen erstmal gefüllt werden. In Vorfreude auf die Sommerferien haben wir schon ganz viel besprochen, was wir so unternehmen könnten. Wir reden quasi ununterbrochen davon, dass wir endlich mal wieder alle zusammen Erdbeeren pflücken und uns mal in einen Kletterpark trauen wollen. Eine Idee jagt die nächste.

Damit wir aber nicht nur davon sprechen und träumen, sondern wirklich möglichst viele Ideen umsetzen, haben wir uns eine Liste ausgedacht – mit den besten Ideen um „Fitte Ferien“ zu verbringen. Wir wollen zum Beispiel Eis selbst machen und uns im Hula-Hoop verbessern. Vielleicht werden wir eine kleine Bootstour machen und auf jeden Fall zusammen picknicken. So kommt die ganze Familie in Schwung!

Mach mit – wir teilen unsere Ideen!

Bewegung und gesunde Ernährung tut aber nicht nur unserer eigenen Familie gut. Wie oft höre ich im Bekanntenkreis, dass die Kids vor lauter Langeweile stundenlang PC und Fernsehgeräte konsumieren? Unsere Liste für „Fitte Ferien“ bietet daher bestimmt die ein oder andere Idee für andere Familien.

Lass dich und deine Kids inspirieren, erstellt euch eine eigene Liste oder nehmt einfach direkt unsere Ideensammlung. Das Wichtigste ist sowieso: setzt euch feste Ziele und diese in die Tat um. Ihr werdet unvergessliche Familienmomente erleben, die euch und eurem Körper auch noch Gutes tun! Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *