Menu

Lieblingsschmazzo November 2017

Manchmal fällt die Wahl wirklich leicht – Lieblingsschmazzo November 2017

Es gibt Monate, in denen können Danny und ich uns (mit meinen Schwiegereltern, die ja häufig mitessen) kaum darauf einigen, welches Gericht wir zum „Lieblingsschmazzo“ küren wollen. Wir haben oft einfach zu viele Köstlichkeiten zur Auswahl oder unsere Vorlieben gehen mal wieder völlig auseinander. Und dann gibt es solche Gerichte wie in diesem Monat. Da steht nach dem ersten Happen in der gesamten Familie fest: das wird das Lieblingsschmazzo des Monats! Deshalb möchte ich hier auch gar nicht weiter um den heißen Brei herum reden. Es ist ganz selbstverständlich der schwedische Lachs-Kartoffel-Auflauf geworden. (Und während ich diesen Beitrag schreibe regnet es draußen Bindfäden. Ich fühle mich ein wenig wie der „Arme Pettersson“.)

Was im November 2017 noch so los war

In unserer Familie ging es im November mal wieder drunter und drüber – es lag gefühlt mal wieder mehr an, als in den restlichen Monaten des Jahres. Dafür sind aber bereits sämtliche Einkäufe erledigt (abgesehen von manchen Lebensmitteln). Wir haben uns mit Freunden getroffen, neue Rezepte probiert und an unserem Content gearbeitet. Außerdem waren wir vor ein paar Tagen shoppen, damit wir mit unserer Fitness noch diesen Winter so richtig durch starten können.

Zeit auf einigen anderen Blogs unterwegs zu sein blieb aber dennoch und ich möchte hier ein paar interessante Links teilen:

  • Bei Pia Kraftfutter ist ein wunderbarer Saisonkalender erhältlich. Design hat seinen Preis, also kostet das gute Stück 33 Euro – ist ja aber langlebig. Schau ihn dir hier mal an!
  • Den ersten Schnee des Jahres möchte ich übrigens auch mit dir teilen. Allerdings nicht mit eigenen Fotos – das lohnt sich hier im Harzvorland dann doch einfach noch nicht. Aber im Odenwald gibt es schon eine erwähnenswerte Schneedecke. Schau doch selbst!
  • Hier findest du wunderschöne Fotos von der Burg Blankenberg und einem Mittelaltermarkt.
  • Falls du Lust auf einen köstlichen Likör hast, findest du ein Rezept mit Zimt und Marzipan im Gemüseregal!
  • Früchtebrot gehört auf jeden Fall genau wie Marzipan zum Winter. Und dieses Rezept werde ich definitiv mal ausprobieren!
  • Und zum Schluss noch eine kleine Werbung für ein eigenes Rezept 😉 Probiere unbedingt mal die Linsenbällchen aus! Der Aufwand lohnt sich!

Erzähl mal! Wie war dein November?

2 Replies to “Lieblingsschmazzo November 2017”

  1. Der Auflauf sieht verdammt lecker aus. Kein Wunder, dass der gewonnen hat!

    Klasse, dass du jetzt auch Links teilst! Das FrüchteBrot muss ich gleich ansehen 🙂

    • Huhu,
      schön, dass dich die geteilten Links neugierig gemacht haben! Ehrlich gesagt weiß ich noch gar nicht, ob ich das jeden Monat so mache oder ob es jetzt nur eine „künstlerische Freiheit“ war, die ich mir genommen hab. 😉
      Liebe Grüße,
      Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *