Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit im Bücherregal

Nachhaltigkeit im Bücherregal

Die Herstellung von Papier benötigt Ressourcen Nachhaltigkeit im Bücherregal? Wie soll das denn gehen und ist das überhaupt notwendig? Hast du dir diese Fragen auch schon einmal gestellt? Dann bist du hier genau richtig! Denn ich teile hier Tipps, wie du auch als Leseratte die Umwelt und ganz nebenbei deinen Geldbeutel schonen kannst. Bücher sind Nachhaltigkeit im Bücherregal weiterlesen

Veganismus – mehr als Tierwohl

Veganismus – mehr als Tierwohl

Immer wieder wird Veganismus mit (übertriebener) Tierliebe gleichgestellt. Doch beim Veganismus geht es um noch viel mehr. Unsere Ernährung hängt unmittelbar mit politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen zusammen. Unser Einkaufszettel ist ein Stimmzettel – immer. Beim Einkauf entscheiden wir über die (zukünftige) Gestaltung unserer Welt. Also lasst uns anfangen und diesen Stimmzettel nutzen. Lasst uns politisch essen.

Verschenkebörsen – ein Grund zum Schämen?

Verschenkebörsen – ein Grund zum Schämen?

Verschenkebörsen – des einen Müll ist des anderen Schatz Keine drei Wochen ist es her, dass ich von der Verschenkebörse in unserer Gegend erfuhr. Sofort war für mich klar, dass ich einige Dinge abgeben möchte und, soweit vorhanden, andere Teile mit nach Hause dürfen. Dafür (und für die anstehende Flohmarktsaison) schrieb ich mir extra einen Verschenkebörsen – ein Grund zum Schämen? weiterlesen

Kartoffelbrot super lecker und vegan

Kartoffelbrot super lecker und vegan

Hast du dir jemals darüber Gedanken gemacht, dass Kartoffeln nachhaltiger sind als Nudeln und vor allem Reis? Kartoffeln legen, regional gekauft, keinen weiten Weg bis zu dir, als Endverbraucher zurück. Kartoffeln müssen, im Gegensatz zu Nudeln nicht erst aufwendig vom Getreide zur Form sowie werbewirksam verpackt werden. Also greif öfter mal zur Kartoffel und wenn du welche übrig hast, dann back dieses Brot! Ich garantiere dir: es ist weitaus günstiger als ein anderes qualitatives Brot, das du kaufst!